Wohnhaus Berlin, Architekt: Valentin Dorfen

Passivbauweise

Schon bald wird jeder fünfte Neubau ein Passivbau sein. Ressourcenverknappung, Umweltbelastung und steigende Heizkosten fördern die Nachfrage nach energieeffizienten Bauweisen.
 Der Passivhausstandard hat Potenzial. Nicht nur, was die positiven Marktprognosen anbelangt, sondern auch in ökologischer und wirtschaftlicher Hinsicht für Bauherren und Bewohner.

O.LUX gehört seit Jahren zu den führenden Experten im Bereich Passivholzhäuser. Die enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Passivbau in Darmstadt und höchste Sach- und Fachkompetenz im eigenen Haus machen uns schon heute fit für die Bauanforderungen von morgen.

> Referenzen