Holzsystembau

Unsere jahrzehntelange Erfahrung im Holzsystembau ist vor allem dann gefragt, wenn räumliche Kapazitäten kurzfristig erweitert werden sollen. Interimsweise oder auf Dauer. Wand-, Boden- und Deckenelemente werden in unseren Fertigungshallen zu einzelnen Modulen montiert. Fenster, Türen, Bodenbeläge, Heizung, Elektro- und Sanitärinstallationen komplettieren die Gebäudehülle zum eigenständigen Modul, das dann vor Ort nur noch angebaut, eingebaut oder auf ein bestehendes Gebäude aufgesetzt werden muss. Völlig flexibel und extrem effizient. Falls Sie vorhandenem Platz mehr Raum geben möchten, fragen Sie uns einfach!

Referenzen >